Kategorienarchiv: Fernsehen

Feb 09

Verfassungsgericht erklärt Hartz IV-Berechnung für Verfassungswidrig

Dez 29

Nerds forever – The IT-Crowd

Gut, ich muss mich also nicht allzusehr schämen – lt. Wikipedia läuft “The IT-Crowd” in Deutschland auf Comedy Central, ein Sender, den ich nicht empfangen kann. Aber eigentlich müsste ich diese ultimative Nerd-Serie aus England kennen, schließlich kenne ich auch alles, worum es geht – den Tag, in dem der Computer realer wird als die …

Weiterlesen »

Dez 03

Anarchie ist lachbar!

Manchmal kommt ja immer noch meine anarchistische Ader durch – dann brauche ich dringend was zum Lachen. Momentan besonders gerne die Schweizer Anarcho-Clowns Ursus & Nadeschkin, die ihren Landsleuten voraus haben, dass sie deutlich mehr können als Volksentscheide zu Abstimmungen “Gegen die Ausländer oder den Islam” umzufunktionieren. Sogar auf Schweizerdeutsch lustig, aber zum Einstieg hier …

Weiterlesen »

Sep 26

Wählerverblödung als Strategie

'BerlinerKurier

Was ist die beste Möglichkeit, vor Wahlen dafür zu sorgen, dass sich nichts ändert? Man ignoriert die Wahlen und lenkt mit irgendeinem belanglosen Thema ab, das man als Pseudo-Skandal hochkocht.  Das jedenfalls scheint sich das Berliner Boulevardblättchen KURIER gedacht zu haben. Also beschäftigt man sich auf Seite Eins mit Harald Schmidts Bauchnabel-Brause-Skandal. Aber vielleicht ist …

Weiterlesen »

Sep 02

Medienmagazin Zapp vs. Die Realität – Ein Magazin im Propagandakrieg

Kritische Berichterstattung über Manipulationen in den Medien gehört sicherlicherlich zu den wichtigsten, aber auch herausforderndsten Aufgaben in der demokratischen Öffentlichkeit. Mit Manipulationsvorwürfen kann man schnell bei der Hand sein, wenn die Öffentlichkeit die Behauptungen nicht überprüfen kann oder man kann jeden journalistischen Fehler, der wie bei jeder anderen Tätigkeit dazugehört, zu einer bewußten Manipulation hochstilisieren. …

Weiterlesen »