«

»

Aug 04

Warum ich wieder Musikvideos schaue

An dieser Stelle ist ein wenig kostenlose Werbung angebracht:

Früher, als ich noch jung und knackig war – also vor etwa 15 bis 18 Jahren – habe ich meine Zeit mit MTV verbracht. Damals, als die Moderationen noch auf Englisch waren und Ray Cokes der coolste Typ auf dem Bildschirm. Dann irgendwann wurden die ModeratorInnen deutsch, die Musik immer gleichförmiger, immer mehr Hip Hop und R’n'B, womit ich kaum etwas anfangen konnte. Es folgten Kindersendungen, Reality Shows, Soaps, Modesendungen und Musik fand kaum noch statt. Ich gab auf und habe seitdem keine Musikvideos mehr geschaut.

Bis vor einer Woche! Seitdem bin ich begeisterter Betatester bei PutPat.tv und kann mich kaum noch von meinem personalisiertem Musikfernsehen losreißen. Musikvideos sind wieder da, sie sind wieder relevant und machen wieder Spaß. Also los, meldet euch auch an. Wie, erfahrt ihr auf intro.de. Viel Spaß!

Bookmark/FavoritesEmailShare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>